Kunst ist eine universelle Sprache

Welcome to the crisis
Welcome to the Crisis 2020


Auf meinen Webseiten finden Sie eine Auswahl meiner Bilder und Objekte, mit und ohne persönlichen Gedanken.
Zum Betrachten, gerne auch Ausstellen oder bei Interesse, erwerbbar.

Aktuelle Arbeiten

Die Welt hält den Atem an, kollektive Angst hat unseren Alltag in unvollstellbarem Ausmaß verändert. In welche Richtung werden wir gehen, nehmen wir unsere gemeinsame Verantwortung für diesen Planeten ernst, oder schotten wir uns immer mehr ab, verlieren unsere Fähigkeit zu gestalten?

Die Hoffnung bleibt, sie ist die Kraft die vorwärtsstrebt. Der Wunsch nach Freiheit, Gleichheit und Solidarität mit den Schwachen, nach einem Leben in Würde, nach Respekt für alles Leben auf unserem Planten, wird oft mit Füßen getreten und verächtlich gemacht. Die Protagonisten der Zerstörung nehme ich zum Inhalt meiner Bilder: Zur Bildergalerie

© Helen Ried 2020