Inspirationen, Lehrer, Gärten der Phantasie

Kunst und Kreativität lebt von Inspirationen, die mir leider auch nicht immer einfach so zufliegen …

… ohne das Wissen und die Impulse, die mir meine Lehrinnen und Lehrer gegeben haben, hätte ich diese Entwicklung wohl nicht gemacht.

um hier nur Einige vorzustellen

Susanne Hauenstein / Bildende Künstlerin und Malschule in Andechs

Campo dell‘ Altissimo / Bildhauerkurse + Kreativurlaub in Italien

Thomas Lange / Bildender Künstler Berlin und Italien

Tilman Oehler / Kunst&Keramik in Igensdorf

nicht zu vergessen die beflügelnden Eindrücke durch die Gärten der Phantasie

Anima Garten von Andre Heller in Marrakesh (Marokko)

Tarotgarten von Niki de St. Phalle in Grosseto (Italien)

Parco dei Mostri  in Bomarzo (Italien)

2 thoughts on “Inspirationen, Lehrer, Gärten der Phantasie”

  1. Liebe Helen – toll…!! So schön von Dir zu hören, zu lesen und Deine großartigen Bilder zu sehen! Wann hast Du die GRUNDAUSBILDUNG MALEREI bei mir abgeschlossen…? – Im Winter 2010/11!
    An Deinen Werken sieht man wirklich, was werden kann, wenn man-frau mit großer Hingabe, Liebe und Freude bei der Sache bleibt. (Vom Talent einfach mal ganz abgesehen – das nützt bekanntermaßen ja nullkommanix, wenn es nicht gehegt und gepflegt wird…)
    Danke für den schönen Austausch, den wir seither – natürlich viel zu selten, aber immerhin! – pflegen. Gratulation zu dieser guten Präsentation Deiner Bilder!
    Susanne Hauenstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.